Alle Artikel mit dem Schlagwort: magazin

Sunday Dish 13/2015

Als ich früher mal eine Weile Klavierstunden genommen habe (recht erfolglos leider), kam es mir immer vor, es sei so gut wie jeden Tag Dienstag. Und ich hatte nicht geübt, oder nicht genug. Seitdem ich den Sunday Dish mache, ist manchmal jeden Tag Sonntag… Aber nun, da sind wir wieder und ungeachtet meiner Wahrnehmung ist eine weitere Woche vergangen. Ereignislos war sie ja nicht gerade.

FROH! ist da

In meiner Branche bin ich mit meiner Liebe zu Papier ziemlich out. Versteht mich nicht falsch: Ich finde es toll, dass man sein Alltagsleben mit immer weniger profanem Papier organisieren kann. Rechnungen als PDFs, elektronischer Zahlungsverkehr, E-Mails, soziale Netzwerke, Newsplattformen, alles super. Aber dennoch, ich mag Papier. Und es gibt Dinge, die elektronisch zwar gut sind, die ich aber trotzdem auch gedruckt in der Hand halten mag. Sonntagszeitungen. Die Romane meiner Lieblingsschriftsteller. Postkarten. Bildbände. Das FROH!-Magazin. Quelle: kfr FROH!, das ist ein schönes, klares und durchdachtes Layout, super Typografie, tolles Papier (damit meine ich: schön anzusehen, anzufassen und zu riechen), wundervolle Illustrationen und Fotos und natürlich: richtig gute Inhalte. Und das alles auf 100 komplett werbefreien Seiten. @bueroflint hat FROH! vor kurzem entdeckt und zu uns nach Hause gebracht. Und weil wir es gleich mochten, haben wir uns entschlossen, das Magazin offiziell in die Schweiz zu bringen. Das heisst, Ihr könnt es ab sofort hier bestellen und kriegt es dann ganz schnell und ohne Auslandsportokosten zugeschickt. In die aktuelle Ausgabe zum Thema ERNTE könnt Ihr …