Monat: August 2011

Listen sind super

Frau Ding Dong hat in Ihrem Blog die List-o-Manie ins Leben gerufen: Listen aus ihrem Leben. Listen sind was tolles, das finde ich auch. Ihr erstes Exemplar allerdings hat mich beim darüber Nachdenken doch ein bisschen herausgefordert.

Wie geht es uns heute?

Die Friends of the web haben sich was ziemlich cooles ausgedacht: Sie analysieren mit Hilfe von face.com die Bilder der letzten 24 Stunden auf der Website des Guardian und erstellen so eine Art Stimmungsbarometer, das ganze trägt den stimmungsvollen Titel Emotional Breakdown. Das hier zum…

350’000 Post-its

Heute habe ich mal ein bisschen über Stop-Motion-Filme nachgedacht und -gegoogelt und dabei dieses Projekt der Galeria Melissa in São Paulo, Brasilien gefunden. Ich habe angesichts des Videos ja keine realistische Vorstellung, wie man so ein Projekt tatsächlich umsetzt. Aber ich find’s ziemlich beeindruckend.

Zen To Done: Der Start

Die erste Woche ist fast um, gute Gewohnheit Nummer 1 in der Pipeline. Davor allerdings gibt’s noch ein bisschen was zu lesen: Das mit diesem wohl geordneten und organisierten Leben will schliesslich ordentlich gelernt sein.